Der Kreis 11 ist der nördlichste und einwohnerreichste Stadtkreis in Zürich mit den Quartieren Oerlikon, Seebach und Affoltern. Für das Bevölkerungsamt der Stadt Zürich wurden am Bahnhof Oerlikon eine Schalterhalle sowie die zugehörige Infrastruktur in ein bestehendes Bürohaus eingebaut. Das Herzstück der Anlage ist so gelegt, dass die Wartenden das rege Treiben am Bahnhof Oerlikon beobachten können.

Bodara war verantwortlich für die Signaletik mit Planung, Konzept, Umsetzung und Begleitung der Ausführung.

Auftraggeberin: Stadt Zürich, Amt für Hochbauten
Architektur: neon, Michèle Mambourg und Barbara Wiskemann, Zürich
2009 bis 2010

Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-01.jpg
Schalterhalle
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-01.jpg
Schalterhalle Foto: Peter Tillessen, Zürich
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-04.jpg
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-04.jpg
Foto: Peter Tillessen, Zürich
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-Schalter.png
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-Schalter.png
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-05.jpg
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-05.jpg
Foto: Peter Tillessen, Zürich
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-Willkommen-1.png
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-Willkommen-1.png
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-08.jpg
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-08.jpg
Foto: Peter Tillessen, Zürich
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-Cafeteria.png
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-Cafeteria.png
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-07.jpg
Cafeteria
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-07.jpg
Cafeteria Foto: Peter Tillessen, Zürich
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-Piktogramme.png
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-Piktogramme.png
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-06.jpg
Bodara-GmbH_SD_Kreisbuero-11-06.jpg
Foto: Peter Tillessen, Zürich