Surprise #513
19.11.2021

Europas Versagen


Aktuell erleben wir, wie an der polnisch-weissrussischen Grenze Flüchtende zum Spielball zynischer Machtpolitik werden. Derweil sind im Mittelmeer, einer anderen Aussengrenze der EU, zwischen Januar und September ca. 1300 Menschen auf der Flucht ertrunken. 


Während die europäischen Staaten wegschauen und sich abschotten, gibt es Menschen, die sich gegen diese Grausamkeiten engagieren und organisieren. Sebastian Sele ist auf das Mittelmeer gefahren und hat für das Surprise Strassenmagazin einige von ihnen getroffen. 


Seine Reportage (und natürlich wie immer noch viel mehr) in der aktuellen Ausgabe vom Surprise Strassenmagazin, ab heute bei der Verkäufer*in deines Vertrauens auf der Strasse erhältlich. 


#Surprise513, more to come.