Surprise #495
05.03.2021

Garten Eden.


Das ostafrikanische Kenia war von 1920 bis 1963 britische Kronkolonie. Die Strukturen der ­Hauptstadt Nairobi wurden aufgrund der ­Bedürfnisse der Europäer geschaffen: Der Stadtplan zeigt bis heute eine segregierte Stadt.


Das Armenviertel Dandora drohte zu verelenden. Die Menschen begannen, den Müll wegzuräumen, die Abwasserkanalisation freizuschaffen und Gärten anzulegen. Die Journalistin Valerie Thurner lebt vor Ort und erzählt, wie sich die Bewohner*innen für ihr Viertel einsetzen. Fotos: Evans Ouma.


Dies (und natürlich wie immer noch viel mehr) in der aktuellen Ausgabe vom Surprise Strassenmagazin, ab heute bei der Verkäufer*in deines Vertrauens auf der Strasse erhältlich. 


#Surprise495, more to come.