Surprise #453
28.06.2019

«Keiner braucht niemanden.»


Vor drei Jahren verlor Daniel Krähenbühl (42) Arbeit und Partnerin. Er fiel durch alle Maschen. Dank der Sozialhilfe bleibt er über Wasser, doch er gehört nicht mehr dazu. Denn in unseren Breitengraden muss man sich auch das Dabeisein leisten können.


Andres Eberhard (Text) und Laurent Burst (Fotos) haben Daniel in seiner Einzimmerwohnung besucht. Die Reportage findet ihr in der aktuellen Ausgabe vom Surprise Strassenmagazin. 


Dies und natürlich wie immer noch viel mehr, ab heute bei der Surprise-Verkäufer*in deines Vertrauens auf der Strasse erhältlich.


#Surprise453, more to come.