#EqualFrame
24.06.2021

Im Rahmen der EqualVoice-Initiative der Ringier Gruppe, die von CFO Dr. Annabella Bassler initiiert und lanciert wurde, durften Norina Peier (Organisationsentwicklerin) und Tobias Peier (Fachexperte für Mediengestaltung) eine Workshopreihe zum Thema EqualFrame entwickeln und heute zum ersten Mal durchführen.


EqualFrame stellt die qualitativ gleichwertige Darstellung von Frauen und Männern in den Medien ins Zentrum und möchte das Framing hinterfragen und neu prägen.


Die Workshopreihe richtet sich an die Expert*innen in der Medienproduktion bei Ringier AG und Ringier Axel Springer Schweiz AG. Das Ziel ist die Entwicklung eines gemeinsamen Verständnisses, die Sensibilisierung und die Erarbeitung konkreter Ideen.


Der Austausch mit den Teams von Beobachter, BILANZ, Blick-Gruppe, Cash, Glückspost, Handelszeitung, LandLiebe, Schweizer Illustrierte und Tele war äusserst bereichernd und inspirierend.


Herzlichen Dank an Katia Murmann Amirhosseini und Nina Siegrist für die Anfrage. Danke an Steffi Buchli, Ellin Anderegg und Lucia Hunziker für die wertvollen Videobeiträge. Und danke an Tim Brühlmann für die inhaltliche Unterstützung.