Buch des Monats
30.03.2022

Unser Atelier-Buch* des Monats: «Handbuch Neue Schweiz» von INES Institut Neue Schweiz (Hrsg.)


384 Seiten, 162 x 240 mm, Broschur


«Die Neue Schweiz ist längst da – voller Migration, Vielfalt und Mehrfachzugehörigkeit! Sie muss nur sichtbar und erfahrbar gemacht werden. Das ‹Handbuch Neue Schweiz› bietet eine Standortbestimmung zu laufenden postmigrantischen, rassismuskritischen und intersektionalen Debatten und Visionen und vereint Essays, biografische Stories, literarische Texte, ein umfangreiches Glossar und eine Vielfalt von künstlerischen Bildbeiträgen. Dies ist ein Buch von Vielen, ein Akt kollektiver Wissensbildung.


Redaktionsteam: Anisha Imhasly, Rohit Jain, Manuel Krebs, Tarek Naguib, Shirana Shahbazi.


Mit Texten von Said Adrus, Cenk Akdoğanbulut, Izabel Barros, Yania Betancourt Garcia, Léa Aimée Birrer, Bla*Sh, Irena Brežná,, Ntando Cele, Pascal Claude, Serena Owusua Dankwa, Paola De Martin, Asmaa Dehbi, Fanny de Weck, Kadiatou Diallo, Mo Diener, Jovita dos Santos Pinto, Rahel El-Maawi, Samira El-Maawi, Kijan Espahangizi, Nina Fargahi, Michael Felix Grieder, Dominik Gross, Charles Heller, Anisha Imhasly, Rohit Jain, Shpresa Jashari, Jurczok 1001, Mardoché Kabengele, Renato Kaiser, Meral Kaya, Milenko Lazić, Katharina Morawek, Fatima Moumouni, Melinda Nadj Abonji, Marianne Naeff, Tarek Naguib, André Nicacio Lima, Simon Noori, Massimo Perinelli, Maria-Cecilia Quadri, Dragica Rajčić Holzner, Nora Refaeil, Roma Jam Session art Kollektiv, Bafta Sarbo, Sarah Schilliger, Franziska Schutzbach, Schwarzfeministisches Kollektiv, Henri Michel Yéré.


Mit Bildbeiträgen von Denise Bertschi, Nicolas Faure, Shamiran Istifan, Lhaga Namlha Koondhor, Anne Morgenstern, Markus Nebel, Cat Tuong Nguyen, Aleksandar Pertemov, Guadalupe Ruiz, Rico Scagliola & Michael Meier, Shirana Shahbazi, Jiajia Zhang.» (https://tinyurl.com/23afcu9y)


© Diaphanes AG, Zürich, 2021

ISBN: 978-3-0358-0403-4


*Monatlich wird vom Bodara-Team ein Buch für die Atelier-Bibliothek vorgeschlagen und bei der Buchhandlung im Volkshaus (Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich) gekauft.