Buch des Monats
29.04.2021

Unser Atelier-Buch* des Monats: «Dämmerung» von Jeremy Perrodeau


144 Seiten, 220 × 300 mm, farbig (Neonfarben)


«Auf einem Planeten mit einer vom Menschen künstlich erschaffenen Biosphäre gerät die Natur ausser Rand und Band. Das eingeflogene Forscherteam wird mit ungeahnten Kräften konfrontiert. Die Besiedelung des neuen Planeten fordert ihre Opfer.


Krude Pilze wachsen aus den Stämmen der Bäume, rechteckige Tafeln stecken in den Felsen, kristalline Strukturen schiessen aus dem Boden und schliesslich beginnt auch noch die Zeit verrückt zu spielen. Was ist los auf dem experimentellen Planeten, dessen Urbevölkerung einst von den Menschen ausgerottet wurde? Eine Untersuchungsmission hat in der hermetischen neuen Welt mit ebenso merkwürdigen wie gefährlichen Phänomenen zu kämpfen.


Eine packende Sci-Fi-Geschichte, die auch formal und zeichnerisch überzeugt. Ein herausragendes Beispiel der neuen Generation frankobelgischer Graphic Novels.» (https://tinyurl.com/458kvc4n)


© Edition Moderne AG, Zürich, 2020

ISBN 978-3-03731-197-4


*Monatlich wird vom Bodara-Team ein Buch für die Atelier-Bibliothek vorgeschlagen.