«JAZZ – Das Schweizer Jazz-Magazin» (heute: «Jazz’n’more») bringt Reportagen und Tipps aus der Welt des Jazz’, Interwievs mit nationalen und internationalen Jazz-Grössen, Labelstories, Besprechungen von CDs und erscheint mittlerweile 6x jährlich.

Das gestalterische Ur-Konzept stammt von Tobias Peier. 1996 – damals als Grafiker bei einer Zürcher Werbeagentur beschäftigt – entwarf er das heute noch gültige «JAZZ»-Logo und das erste Magazin (auf dem Cover: Franco Ambrosetti). Insgesamt betreute er als verantwortlicher Art Direktor 13 Ausgaben von «JAZZ».

Auftraggeber: Robi Weber Communication, Zürich
1996 bis 1998

Bodara-GmbH_ED_JAZZ-07.png
Das Cover der 1. (oben) und 13. (unten) Ausgabe von ... mehr
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-07.png
Das Cover der 1. (oben) und 13. (unten) Ausgabe von «JAZZ».
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-03.jpg
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-03.jpg
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-05.jpg
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-05.jpg
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-06.jpg
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-06.jpg
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-02.png
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-02.png
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-04.png
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-04.png
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-00.jpg
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-00.jpg
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-Logo.png
Bodara-GmbH_ED_JAZZ-Logo.png